Westernreiten Reitunterricht Ausritte Reitpädagogik FEBS Tiergestütze Interventionen

zwischen Linz und Freistadt

Über uns

Herzlich willkommen bei (K)ein Ponyhof!

Mein Name ist Elisabeth Pachinger.

Ich bin Sozial- und Reitpädagogin und Trainerin für tiergestützte Sonderpädagogik, sowie Übungsleiterin Westernreiten und Centered Riding Instructor Level I.

Seit 25 Jahren arbeite ich mit Pferden und Kindern bzw. Jugendlichen. Ständige Weiterentwicklung und Weiterbildung ist für mich selbstverständlich.

Als ich 2011 begann bewusst mit verhaltens-auffälligen Jugendlichen zu arbeiten, bemerkte ich rasch die heilsame Wirkung der Tiere auf meine Klienten. Seither bin ich fasziniert von den Fähigkeiten der Tiere und die heilsame Wirkung der Natur auf den Menschen.

Schon als kleines Mädchen war ich verrückt nach Pferden, meine erste Reitstunde erhielt ich jedoch "erst" mit 11 Jahren. Seither sind mehr als 30 Jahre vergangen und es verwundert mich sehr, dass der herkömmliche Reitunterricht, und der Zugang zum Pferd, wie er in sehr vielen Reitschulen vermittelt wird, sich kaum verändert hat.

Nach wie vor hat das klassische Schulpferd oft den Status eines Sportgerätes und Reitschüler werden in langweiligen und anstrengenden Einheiten auf dem Pferd (und  vielen weiteren Reitschülern in der selben Einheit) überfordert. Dabei bleibt meist keine Zeit um auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse des Kunden einzugehen.

Ich sehe meine Pferde als Freunde und Partner, und versuche dies auch so zu vermitteln. Es liegt in der Natur des Pferdes, mit Menschen zu arbeiten und ihnen zu helfen - dazu benötigt man keine Druckmittel und keinen Zwang. Pferde ermöglichen uns nicht nur das Reiten zu erlernen, sondern helfen uns vor allem auch in unser persönlichen Entwicklung. 

Mit  Unterstützung durch meinen Ehemann Martin, konnte ich Ende 2013 meinen Lebenstraum von eigenen "Ponyhof" verwirklichen. Unsere neu errichtete Reitanlage in Loibersdorf {Gemeinde Unterweitersdorf) ermöglicht nicht nur die artgerechte Haltung der Pferde, sondern gewährleistet auch das ungestörte Arbeiten mit Mensch und Tier.

Für nähere Informationen kontaktieren Sie uns am besten telefonisch.

Wir würden uns freuen, Sie in unseren "Natur-Paradies" begrüßen zu dürfen!


Alles Gute wünscht Ihnen

Elisabeth Pachinger

 

P.S. Aber lassen wir unsere Kunden selbst zu Wort kommen....

Gästebuch

27 Einträge auf 6 Seiten
Petra Floh
14.02.2020 09:32:57
Hy, ich bin seit über einem Jahr bei Elisabeth und ihren Pferden, es ist einfach toll.
Ich hatte vorher Englisch-­Reitunterricht,­ konnte mich aber schnell, durch das tolle Training, für Westernreiten faszinieren!
Die Vorfreude auf eine weitere Reitstunde oder auf's Ausreiten ist immer groß!
Zuguterletzt ist auch die Lage des Stalls für mich perfekt und ich hoffe ich kann noch viele schöne Stunden mit den Pferden genießen!
Katharina Radler
11.02.2020 09:21:04
Meine Tochter und ich sind seit einigen Monaten bei Elisabeth und ihren Pferden.
Wir freuen uns jedes Mal darauf und fühlen uns sehr wohl bei ihr.
Es herrscht immer eine angenehme und lustige Stimmung.
Karina Manzenreiter
10.02.2020 12:06:44
Was uns besonders gut gefällt, sind die gut ausgebildeten Pferde und der liebevolle Umgang mit den Kindern!
Unsere kleine Tochter sieht vom Küchenfenster die Pferde und möchte am liebsten jeden Tag reiten gehen. Deshalb ist es für sie etwas ganz besonderes, wenn sie wieder mal eine Stunde bei Elisabeth und ihren Pferden verbringen darf!
Tina Grubinger
05.02.2020 15:10:41
Auf diesem Pferdehof findet man einfach alles:
Einen sehr kompetenten Reitunterricht auf ausgeglichenen Pferden - das macht einfach nur Spaß und man fühlt sich richtig wohl.
Julia Hofstätter
04.02.2020 20:56:13
Hallo!

Ich war längere Zeit auf der Suche nach einem Stall, da ich bei meinen Ausritten merkte, dass ich eine "faule Haltung" einnahm, welche in meinen Augen weder für Pferd noch für Reiter sinnvoll war. Nachdem ich bei ein paar Ställen nachgefragt hatte, wo einem weniger das Gefühl gegeben wurde Wissen weiterzugeben, sondern bloß der Profit im Vordergrund stand, bin ich schließlich bei Elisabeth gelandet. Ich muss ehrlich sagen, ich war von der ersten Stunde an begeistert. Nicht nur das Wohl der Reiter sondern auch das der Pferde wird bei ihr groß geschrieben. Sie holt einen auch von dem Standpunkt ab an dem man sich befindet (­Anfä­nger/­Fortgeschrittene)­ und baut das bereits erworbene Wissen mit immer neuen Übungen aus. Ich bin froh sie gefunden zu haben!
Anzeigen: 5  10   20